Close

Aufwandsentschädigung nach einer Blut- oder Plasmaspende

  • Eine Blut- oder Plasmaspende erfolgt grundsätzlich unentgeltlich.
  • Möglich ist eine Aufwandsentschädigung in Form von Geld, Gutscheinen oder kleinen Geschenken.

Aufwandsentschädigung je nach Spendenart

Blut- oder Plasmaspenderinnen und -spender können für ihre Spende eine Aufwandsentschädigung erhalten. Ihre Höhe orientiert sich am unmittelbaren Aufwand je nach Spendenart. Sie soll den Aufwand für die Anfahrt oder die insgesamt aufgewendete Zeit decken.

Blutspende, Plasmaspende und Geld

Ob für eine Blut- oder Plasmaspende Geld oder zum Beispiel ein Gutschein ausgegeben wird, unterscheidet sich. Einige Blutspendedienste bieten auch an, die Aufwandsentschädigung an gemeinwohlorientierte Organisationen zu spenden. Eine Bezahlung für die Spende gibt es nicht.

Diesen Beitrag teilen